/ihr Haus /ihr Haus /ihr Haus /ihr Haus /ihr Haus

die Kleine Reparatur der Kleidung und der Wäsche

  • die Unkomplizierte Reparatur der Kleidung und der Wäsche kann man die Häuser erzeugen, die Sache in die Werkstatt nicht zurückgebend.

    Damit war die gestopfte Stelle fast unmerklich, wählen des Fadens nach der Farbe, der Dicke und der Qualität solche aus, die den reparierten Stoffen entsprechen würden. Man kann Faden aus dem Saum bei den Nahten herausziehen. Die Steppstiche im Stopfen sollen der Materie (nach der Grundlage), und dann quer (auf der Ente) zuerst entlanggehen. Das Stopfen beginnen es muss auf der festen Stelle, anders wird das Stopfen schnell zerstört werden. Die Steppstiche sollen klein sein. Beim querlaufenden Durchgang der Iglus versäumen unter den Faden, dann über neju. Auf den Rändern des Stopfens den Faden ziehen stark nicht fest, damit beim Waschen ussadka nitok die Materie nicht zusammenzog. Die Reihen nitok sollen ein zu anderem dicht angrenzen.

    Wenn wurde der Stoff durch und durch nicht abgerieben, und es ist utontschilas nur stark, stopfen entlang den Fäden, keine querlaufende Steppstiche machend. Stopfen es kann und auf der Nähmaschine, die die spezielle Einrichtung hat.

    Wenn ist das Büschel des Stoffes zufällig entrissen und sie wurde gleichzeitig auf der Ente und der Grundlage gebrochen, so muss man wie zwei abgesonderte Bruche stopfen.

    sollen die Flicken aus dem selben Material sein, aus dem die Sache, oder aus dem Ähnlichen genäht ist. Nach der Qualität und der Farbe. Bevor den Flicken aufzusetzen, das Material muss man strecken und, damit er sich nachher nicht gesetzt hat bügeln. Den Flicken legen auf die reparierte Stelle auf, die Richtung der Fäden die Ente und die Grundlage beachtend. Wenn man sie neben der Naht legen muss, so führen die Naht podparywajut, und den Flicken von einer Seite in diese Naht zu. Dann nähen ihrer primetywajut und danach, podgibaja die Ränder, von der Geheimnaht von der Vorderseite und von der Kehrseite an. Nametku ziehen heraus. Auf dem rechteckigen Flicken nach allen vier Winkeln machen einen schiefen Anschnitt auf die Tiefe 0,5 siehe Wenn der Flicken nicht auf der sichtbaren Stelle, sie kann man auf der Maschine annähen.

    Auf die gemusterten Stoffe den Flicken legen oben auf. Die Dazu beschädigte Stelle umreißen, auf jede Seite auf 0,5 cm ergänzend und schneiden den entsprechenden Flicken aus. Die Ränder Podgibaja nach innen, nähen an. Auf dem bunten Material soll das Muster mit dem Muster der reparierten Sache übereinstimmen.

    die Laken und die Handtücher kann man falls notwendig reparieren. Die Laken werden auf der Mitte öfter abgerieben. Reparieren sie so: zerschneiden in der Mitte entlang dem Faden der Grundlage und beide Hälften mit den Rändern prostratschiwajut, und des Randes podrubliwajut.

    Bei den Handtüchern in der Regel werden die Enden schneller abgenutzt. Das Handtuch zerschneiden in der Mitte und nähen von den abgenutzten Enden. Die Ränder der Handtücher podrubliwajut.

    fordern die Jacketts und die Hosen die kleine Reparatur manchmal: es werden die Aufschläge der Ärmel, der Hosen abgenutzt. Die Aufschläge der Ärmel reparieren so: otparywajut bei den Ärmeln das Futter und schneiden podgib die Ärmel akkurat ab. Die Enden der Ärmel und den abgeschnittenen Streifen bügeln, den Streifen nähen an, dann biegen sie nach innen ein, nähen das Futter an und wieder bügeln. Auf den Hosen des Randes reparieren es ist ähnlich. Wenn obtrepalas die Borte der Hosen, sie neu ersetzen. Die brjutschnaja Borte hat utolschtschennyj den Rand, der auf die ganze Breite vom Rand der Hosen auftreten soll. Wenn zusammen mit der Borte auch der Rand der Hosen abgerieben wurde, so reinigen zuerst otparywajut podognutyj der Rand des Unterteils der Hosen, vom Schmutz und bügeln. Die abgenutzten Stellen saschtukowywajut und die Hosen podgibajut auf 3 - 5 mm ist als die Linie schtukowki höher. Nach dem Rand nähen die neue Borte an. Wenn die Kinderhosen hinten pronoscheny bis zu den Löchern, so, um den Flicken, ihrer rasparywajut nach den Nahten aufzusetzen. Dann schneiden die Flicken der rechteckigen Form aus, dabei auf 0,5 cm von jeder Seite auf die Nahten abgebend. Über des Flickens von der inneren Seite der Hosen ist es empfehlenswert, den Streifen aus dem Satin einzunähen, es wird die Hosen vor dem schnellen Verschleiß im Folgenden schützen. Den fertigen Flicken stark sautjuschiwajut, ihre Nahten glättend.

    Tjulewyje des Erzeugnisses kann man auf folgende Weise reparieren. Von solchem tjulja schneiden das Stückchen, etwas bolschi, als das beschädigte Grundstück aus. Die Ränder des beschädigten Grundstücks beschneiden akkurat und schmieren nach den Rändern mit dem Leim "…И-2" ein; den Flicken schmieren mit dem Leim, und auch ein wenn der Leim ein wenig trocken werden wird, setzen den Flicken auf die beschädigte Stelle auf und akkurat ebnen. Wenn der Leim vertrocknen wird, bügeln die reparierte Stelle vom heissen Bügeleisen. Die geklebten auf diese Weise Sachen verlegen das Waschen gut und lange sparen die Haltbarkeit auf.

    von Diesem Leim kann man eine beliebige Wäsche reparieren und, die Zeichen für die Wäscherei aufkleben.

    , weiter >>

    zu lesen

    alle Materialien der Abteilung " die Ernte der Wohnung. Der Abgang für юфхцфющ"