/ihr Haus /ihr Haus /ihr Haus /ihr Haus /ihr Haus

die Schwimmbäder

  • der Bau des Schwimmbads oder irgendwelchen anderen Wasserbeckens die vollkommen reale Sache. Das Schwimmbad auf dem Territorium des Gartengrundstückes ist eine Freude für die Kinder, die Bequemlichkeit und den Nutzen für die Erwachsenen. Die Schwimmbäder kann man nach dem Geschmack und dem Wunsch machen: dekorativ, pleskatelnyje und für das Baden.

    verwirklicht sich die Einrichtung solcher Wasserbecken in verschiedenen Weisen. Die am meisten einfache Variante - das Wasserbecken, das vom festgestampften Schlamm ausgestellt ist. Die Baugrube für ihn graben auf 40 - 50 cm tiefer, als die Tiefe des zukünftigen Wasserbeckens. Wenn die Baugrube fertig sein wird, ist in ihn konsequent, stampfen durch bestimmte Intervalle der Zeit drei Schichten des Schlammes, der Dicke 15 smkaschdyj fest. Die Baugrube des zukünftigen Wasserbeckens bepflanzen von der Vegetation und überfluten mit dem Wasser. In solchem Schwimmbad entwickelt sich gewöhnlich "тюфюхьэр " ziemlich schnell; das Leben.

    die Zweite Variante - einfacher-einfach. Die Komplexität nur im Bau der Baugrube mit dem festen Boden. Wenn solche Baugrube fertig ist, bedecken sein Grund und die Ränder vom Hochfest- Polyäthylenfilm. Die Deckung soll sich dicht halten, dazu werfen die breiten Enden des Filmes durch die Ränder des Wasserbeckens hinüber, festigen von den schweren Gegenständen, hauptsächlich von den Steinen, und schlafen von der dicken Schicht des Bodens ein, auf der die grünen Anpflanzungen absetzen.

    die Dritte Variante arbeitsintensiver. Die Baugrube darin soll die Wände von der Dicke nicht weniger 10 haben - 14 siehe das Betonieren des Wasserbeckens verwirklicht sich unmittelbar in der Baugrube.

    Wenn wird der Beton vollständig verhärten, es beginnen, im buchstäblichen Sinn des Wortes auszuwaschen. Das Wasser muss man in der Baugrube nicht weniger als drei Male (ersetzen zu ersetzen ist bedeutet, jedesmal das Wasser aus der Baugrube muss man oder auspumpen hinuntergehen lassen oder, ausschöpfen).

    haben Diese Prozeduren, neben rein hygienisch, auch anderen wichtigen Sinn. Es handelt sich darum, dass die chemischen Stoffe, die sich aus frischen, gerade erst des gemachten Betons herausheben, die Vegetation in solchem Wasserbecken verderblich beeinflussen. Sie kommt um. Es werden auch die Fische umkommen, wenn Sie sie w Sie, im Wasserbecken zu trennen.

    Deshalb "ючхыхэ =і" solches Wasserbecken ist nur nach der vielfachen Wäsche der Baugrube möglich.

    Zum Schluss wenig bekannt, aber den sehr nötigen Rat: wenn Sie im Wasserbecken das reine, durchsichtige Wasser immer haben wollen, trennen Sie darin möglichst viel dafni. Diese winzigen Wesen - die wahrhaften Sanitäter der Wasserbecken.


    alle Materialien der Abteilung " Machen Sie ёрьш"